Band

The Lovedrunks machen Popmusik. Was das eigentlich ist weiß niemand so genau. Und das machen sich The Lovedrunks zunutze.

Nach vier Jahren Songwriting und zahlreichen Konzerten im gesamten Rhein-Main-Gebiet stellten “The Lovedrunks” im Mai 2013 ihr zweites Studioalbum “Love And Loss” vor.
Verglichen mit dem Debut-Album hat sich der Sound der sechs Jungs aus Rüsselsheim deutlich weiterentwickelt: mitreißende Arrangements kombiniert mit packenden Ohrwurmmelodien und intelligenten Texten: die neue Platte ist weniger Country als der Vorgänger, die Songs sind deutlich tanzbarer und rockiger geworden. Das liegt nicht zuletzt daran, dass mittlerweile zwei Gitarristen auf der Bühne stehen!

Im Stil von Belle & Sebastian und Bright Eyes machen “The Lovedrunks” authentische Popmusik mit Charme, die zwar leicht ins Ohr geht, aber nur schwer wieder heraus!

The Lovedrunks sind

Sascha Kaub (Gesang, Gitarre)

Billy Karakoulakis (Gitarre)

Holger Kamke (Gesang, Keyboard)

Fred Erik Fink (Schlagzeug)

Daniil Pakhomenko (Gitarre)

Daniel Kock (Bass)

 

Gegründet

2004

 

Musik

Pop, Indie, Rock, Country, Folk

One thought on “Band

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *